Spamfilter mit Köpfchen

Ein guter Spamfilter lässt nur ganz, ganz selten mal eine Mail durch, die er eigentlich hätte abfangen sollen. Und bei meinem Spamfilter habe ich manchmal fast den Eindruck, dass der mitdenkt. Denn wenn er mir eine solche Mail zustellt, dann ist es fast immer eine, die ich direkt ins Blog stellen kann.

Natürlich erst, nachdem ich aufgehört habe zu lachen.

Ganz großes Tennis!

Kategorien: Übersetzen will gelernt sein und getaggt , , , . | Kommentieren |

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*