Tag-Archiv: Zwei Minuten

»Zwei Minuten für die Sprache« (3/2018): meinen, erachten, wissen

Nach dem Muster, das »meiner Meinung nach« vorgibt, schreiben oder sagen viele »meines Erachtens nach« oder »meines Wissens nach«. Das ist aber falsch.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (2/2018): Respekt

Heißt es »Respekt vor etwas haben« oder »Respekt für etwas haben«? Geht beides? Und wenn ja, wo ist der Unterschied?

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (1/2018): eher so mittel

Es gibt kleine und große Unternehmen. Was sich weder der einen noch der anderen Kategorie zuordnen lässt, ist mittelgroß, aber nicht einfach nur mittel.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , | 2 Antworten

»Zwei Minuten für die Sprache« (12/2017): Auf ein Neues!

Im Sommer 2017 kam der Rechtschreibduden in neuer Auflage heraus: Darin findet sich nun auch das »Neue Jahr«. Allerdings ist die Schreibweise mit dem kleinen n als Empfehlung gekennzeichnet.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (11/2017): integrieren und auf etwas bestehen

Ist eine Leistung in das Angebot integriert oder in dem Angebot? Besteht der Geschäftspartner auf die Erfüllung oder auf der Erfüllung des Vertrages?

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (10/2017): Quellenangaben mit Präposition

Welche Verbform steht bei Quellenangaben, die mit »laut«, »zufolge«, »gemäß« und ähnlichen Präpositionen gebildet werden?

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (9/2017): insofern

Es gibt ja eine ganze Menge Wörter, die in schöner Regelmäßigkeit falsch gebraucht werden. Dazu gehört auch und ganz besonders »insofern«.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (7/2017): Gefällt mir (nicht)

Wenn Sie schreiben wollen, dass jemand den »Gefällt mir«-Button unter einem Artikel im Internet geklickt hat, welche Variante wählen Sie? Hat dieser jemand den Artikel »geliked«, »geliket«, »gelikt« oder noch anders?

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (6/2017): Kopplungen aus deutschen und englischen Begriffen

Wie schreibt man eigentlich Zusammensetzungen mit mehrteiligen englischen Begriffen wie »Social Media«, »Big Data« oder »Best Practice«?

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (5/2017): stetig und ständig

Heute geht es mir um zwei Wörter, die sehr oft in gleicher Bedeutung verwendet werden: »ständig« und »stetig«. Oft sind sie tatsächlich austauschbar. Aber es gibt einen feinen Unterschied in der Bedeutung.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , | Kommentieren