Tag-Archiv: Zwei Minuten

»Zwei Minuten für die Sprache« (4/2021): Kopplungen

Kürzlich habe ich ein schönes neues Beispiel gefunden, das zeigt, was die völlige Ignoranz von Bindestrich-Regeln anrichten kann: Da wurde der »illegale Welpenkalender« (sic!) angepriesen.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , | 1 Antwort

»Zwei Minuten für die Sprache« (3/2021): Da war gar nichts!

Generell ist es in der Unternehmenskommunikation sinnvoll, positiv zu formulieren. Das gilt umso mehr, wenn etwas, was durchaus zu befürchten war, gar nicht eingetreten ist.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , | 2 Antworten

»Zwei Minuten für die Sprache« (2/2021): Dunkelziffer

Die Dunkelziffer ist die »offiziell nicht bekannt gewordene Anzahl von bestimmten [sich negativ auswirkenden] Vorkommnissen, Erscheinungen«. Es gibt also eine bekannte/belegte Anzahl X, und man vermutet, dass es weitere Fälle gibt, die man aber nicht beziffern kann.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , | 1 Antwort

»Zwei Minuten für die Sprache« (1/2021): Worum geht’s?

Bezeichnungen in Form einzelner Wörter (Kissen, Vorhänge, Schreibstil) funktionieren im Satzzusammenhang anders als Beschreibungen von Vorgängen.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (12/2020): Kenntnisse

Wann hat jemand (1) »Kenntnisse in etwas«, wann heißt es (2) »Kenntnisse über etwas« und wann (3) »Kenntnis von etwas«?

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (11/2020): jemand anders

Wer »jemand anders« in Stein meißelt und völlig ungeachtet der umgebenden Grammatik unverändert lässt, hat den Segen des Duden.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , , , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (10/2020): auch(,) wenn

Meistens ist »auch wenn« als Ganzes eine Konjunktion, die einen Nebensatz einleitet. Manchmal gehört aber auch zwischen die beiden Wörter ein Komma.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (9/2020): Zu- und Abnahmen

In der Berichterstattung über die Corona-Pandemie fällt auf, dass Angaben über die Veränderung von Zahlen sehr nachlässig formuliert werden – und damit etwas anderes aussagen als beabsichtigt.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , , , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (8/2020): Apposition

Viele Menschen setzen Appositionen grundsätzlich in den Dativ. Dieser Fehler ist auch unter Schreib-Profis so verbreitet, dass man vermuten könnte, die Apposition mit Dativ würde irgendwo als eiserne Grundregel gelehrt.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , | Kommentieren

»Zwei Minuten für die Sprache« (7/2020): wundern

Jemand kann sich wundern, zum Beispiel über eine andere Person oder über einen Sachverhalt. Ist die Aussage allgemeiner, wird aus dem Verb »wundern« das Adjektiv »verwunderlich«.

Katgorien: Allgemein, Wussten Sie schon, ...? | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren