Tag-Archiv: zu Herzen

Anatomie in der Sprache

Kaum etwas wird in geschriebenen Texten so häufig versaubeutelt wie Redewendungen. Hier mal wieder ein schönes Beispiel: Wenn jemand sich etwas zu Herzen nimmt, dann geht ihm das nahe, es berührt ihn – meist schmerzhaft und wenig angenehm, in jedem Fall aber persönlich. Ein Lektor, der sich die Doktorarbeit einer ihm fremden Person zu Herzen […]

Katgorien: Allgemein, Knapp daneben ist auch vorbei | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren