Hamburgisch wohnen

In Hamburg unterschreibt man keine Mietverträge, wenn man eine neue Wohnung beziehen will. Bei uns geht das anders, wir schreiben nämlich so, wie wir sprechen. 

Manchmal jedenfalls.

(gefunden bei immobilienscout24.de)

Kategorien: Makler und andere Spezialisten und getaggt , , , . | Kommentieren |

2 Kommentare

  1. Christine Stecker
    Am 1. August 2008 um 12:19 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Also schreiben wie man spricht können auch die Westfalen. In einem westfälischen Zoo wurde das Schild gesichtet „Nicht am Bär packen!“

    Alles klar?

  2. jt
    Am 5. August 2008 um 13:42 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Großartig! Ich höre förmlich die Aussprache: „… packööön“!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*