Blätter-Fundstücke (1): Chiromant, der

Der Duden ist für uns Lektoren das wohl am wenigsten verzichtbare Arbeitsmittel. Weil ich fast ausschließlich am Rechner lektoriere, empfinde ich es als schöne Abwechslung, auch mal real zu blättern. Die meisten Nachschlagewerke stehen deshalb als Bücher auf meinem Schreibtisch. Und wenn man so blättert, kann man nebenbei ganz viel mitnehmen, was man vorher noch gar nicht kannte. Manchmal muss ich mich regelrecht losreißen, weil ich vom sprichwörtlichen Handkäse auf den Bahnhof komme.

Zeit für eine weitere Kategorie in diesem Blog: Blätter-Fundstücke!

Heute gefunden:

Chiromant, der; -en, -en (Handliniendeuter)

Die Disziplin des Handlinienlesens nennt man folgerichtig Chiromantie.

Kategorien: Blätter-Fundstücke und getaggt , , , . | Kommentieren |

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*