Rubrik: Makler und andere Spezialisten

Ganz für Sie allein!

Ich erwähnte ja hin und wieder schon mal, dass Immobilienanzeigen ein Steckenpferd von mir sind. Es gibt immer was zu entdecken – und das gleich in mehrerlei Hinsicht. Mal ist es die Rechtschreibung, die einem die Tränen in die Augen treibt – ich erinnere hier nur an Pitschbein und Pitschpein –, mal ist es die Präsentation der Inhalte.

So gibt es Makler, für die eine Katzenklappe wichtiger ist als die Badewanne; andere betrachten die Wohnung als Beiwerk des Balkons und wieder andere ordnen Letzteren in die Kategorie »nette Details« ein.

Dieser hier passt gut in die Reihe. Möglich, dass er ein passionierter Wohngemeinschaftler ist, vielleicht wohnt er auch noch zu Hause oder sonstwie in Gesellschaft. Dass ein Interessent eine Wohnung für sich allein mieten möchte, ist für ihn jedenfalls offenbar nicht die Regel. :-)

Mehr zum Thema gibt es übrigens hier.

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | Bisher kein Kommentar |
Rechnen ist Glückssache

Das hier hat jetzt nicht viel mit Sprache zu tun, wohl aber mit Lektorat. Denn zum Lektorat gehört es auch, dass man überprüft, ob Links funktionieren, ob die Größe von Feldern, Balken oder Tortenstücken in Diagrammen (wenigstens ungefähr) hinkommt – oder auch, ob einfache Additionen stimmen.

Im Internet häufen sich gerade in diesen Bereichen die Fehler, und offenbar gibt es bei den zahlreichen Portalen und sonstigen Anbietern niemanden, der für so etwas zuständig ist. Wann immer ich so etwas bemerke, mache ich schnell einen Screenshot und lege den erst mal in einen Ordner namens »Material fürs Blog«. In den letzten Wochen haben sich hier vor allem Immobilienportale hervorgetan. Hier ein paar Beispiele (leider kann ich nicht mehr nachvollziehen, ob die Screenshots alle von einem Makler stammen):

Sehr hübsch fand ich kürzlich auch diese »Länder-Torte«, die zufällig auch noch farblich zu diesem Blog passt (Glückes Geschick, tirili!):

Kategorien: AllgemeinKnapp daneben ist auch vorbeiMakler und andere Spezialisten | Bisher kein Kommentar |
Jetzt wird’s philosophisch

Solche und ähnliche Hinweise lese ich oft in Wohnungsanzeigen, die im Internet ganz normal öffentlich zugänglich sind. Und immer wieder frage ich mich: Wer sind in diesem Zusammenhang eigentlich »Dritte«?

Der Inhalt dieser Offerte ist vertraulich; daher darf weder das Angebot noch Einzelheiten daraus an Dritte ohne unsere Einwilligung weitergegeben werden.

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | Bisher kein Kommentar |
Hessischer Makler?

Vor einiger Zeit habe ich hier ja schon mal über eine Wohnungsanzeige geschrieben, die einen fremden Werbespruch adaptiert, dabei aber falsch abgeschrieben hat. Das Phänomen scheint sich auszubreiten:

Vielleicht kommt der Makler aber auch aus Hessen, da spricht man das d ja gern mal wie ein t aus (und das g wie ein k). Und da viele ja heute alles so schreiben, wie man es spricht …?

(gefunden bei Immonet)

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | Bisher kein Kommentar |
Kleine Freuden

Makler sind ein seltsames Völkchen. Für die einen ist eine Katzenklappe der Dreh- und Angelpunkt für das Vermietungsgespräch, die anderen haben eine ganz eigene Vorstellung davon, was bei einer Wohnung ein »kleines Detail« ist.

(gefunden in einem der Online-Immobilienportale)

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | Bisher kein Kommentar |
Is it still going?!

In einem Online-Shop, den ich gern besuche und in dem ich auch häufiger mal kaufe, las ich gerade Folgendes:

Ehrlich, da wird mir richtig schlecht, und ich frage mich zum x-ten Mal, was in den Hirnen von Werbetextern vorgeht, die so was verzapfen. GEHT’S NOCH?! Ich bin durchaus tolerant, was die Einbürgerung von englischen Begriffen angeht, aber wenn von 9 Wörtern in einem Satz 3 englisch sind und mindestens zwei davon wirklich verzicht- bzw. ersetzbar wären, dann ist es wirklich zu viel.

Oder war es hier am Ende mal wieder die Grafik, die gesagt hat: So passt das viel besser, genau bündig, die Schriftgrößen entsprechen unserer CI, das lassen wir so! Es ist fast zu befürchten …

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | 6 Kommentare |
Ausstattungsmerkmale

Interessent: »Wie ist denn die Wohnung ausgestattet?« – Makler: »Da habe ich hier etwas ganz Luxuriöses für Sie herausgesucht: Die Katze ist schon drin, den Hund müssten Sie allerdings selbst mitbringen.«

(gefunden auf einem der Online-Immobilienportale)

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | Bisher kein Kommentar |
Möchten Sie einen Balkon mieten?

Es wäre auch eine 4-Zimmer-Wohnung dabei!

(gefunden bei immonet.de)

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | 2 Kommentare |
Lust auf ein Quiz?

Woran erkennt man, dass die Macher dieses Plakats am falschen Ende gespart haben?

Kleiner Tipp: Es ist hier ausnahmsweise mal nicht der Apostroph, denn der ist im Englischen an der Stelle richtig.

13.30 Uhr – Auflösung:

Wie Marcus R. und auch mehrere meiner Follower bei Twitter richtig erkannt haben, liegt der Fehler hier tatsächlich darin, dass britisches und amerikanisches Englisch vermischt sind. Entweder man schreibt »Berlin’s favorite colors« (das wäre die US-Variante), oder man entscheidet sich für die britische Schreibweise, nämlich »Berlin’s favourite colours«.

Ein guter Lektor hätte das erkannt. Aber Englisch können die meisten Leute ja selber … ;-)

Kategorien: AllgemeinMakler und andere Spezialisten | 3 Kommentare |
Wie groß soll die Wohnung denn sein?

Klein? Groß? Eimsbüttelgroß? Winterhudegroß? Oder sogar …?

(gefunden bei immowelt.de)

Kategorien: Makler und andere Spezialisten | Bisher kein Kommentar |