Wer im Glashaus sitzt …

Und dann war da noch der Twitterer, der sich hämisch und mit mehreren Smileys garniert darüber ausließ, dass die BILD-Zeitung von »Pogromnacht« geschrieben hatte.

Kurze Zeit später musste er verschämt zugeben, dass der Fehler auf seiner Seite lag. Er hatte gemeint, es müsse »Progromnacht« heißen. Mit dieser Meinung ist er vermutlich nicht allein. Hämisch werden sollte man aber – wenn überhaupt – nach Möglichkeit nur, wenn man ganz sicher ist. Oder anders: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen schmeißen. ;-)

Kategorien: Allgemein, Knapp daneben ist auch vorbei und getaggt , , , . | Kommentieren |

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*