So ein Mist!

Ja, im Englischen gibt es etwas, das sich »body mist« nennt. Das englische Hauptwort »mist« bedeutet »(leichter) Nebel«, »Dunst« oder auch »Schleier«; in der Kosmetik ist »body mist« also etwas, das man in feinster Verteilung auf die Haut sprüht.

Nun ist es zwar grundsätzlich löblich, nicht immer alles auf Englisch sagen und gegebenenfalls auch mal Teile durch deutsche Begriffe ersetzen zu wollen. Dabei sollte man aber immer mal kurz überlegen, ob das nicht für Missverständnisse sorgen könnte.

So wie hier:

Vielen Dank an Paula für das (passenderweise etwas vernebelte) Foto!

Kategorien: Allgemein, Knapp daneben ist auch vorbei und getaggt , , , , . | Kommentieren |

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*