Hilfe, Ausrufezeichen!

Gerade habe ich eine Webseite fluchtartig verlassen, nachdem ich gerade mal vier Zeilen Text gelesen hatte. Die hatten es aber in sich:

Herzlich willkommen!!!
Wir begrüßen Sie auf unserer Seite!
Wenn Sie bereits unser Kunde sind, melden Sie sich (…) an!
Wenn Sie noch nicht unser Kunde sind, registrieren Sie sich hier!

So einen Kasernenhof-»Ton« muss ich mir ja glücklicherweise nicht bieten lassen. Und tschüs!

Kategorien: Allgemein und getaggt , . | Kommentieren |

Ein Kommentar

  1. B. Kumar
    Am 30. August 2009 um 13:36 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Hi, ich bin es wieder (!!!!) :o)
    Ich hoffe Du besuchst meinen Blog nicht. Wenn Ja, bitte, bitte schreibe nix Böses rein.
    Oder schreibe mir Kritiken, so daß es Andere nicht lesen…. ich will ja was lernen.
    Das mit den Ausrufezeichen, mache ich gar zu gerne.
    Momentan absolviere ich noch 2 Monate lang ein Fernstudium („Kreatives Schreiben“) und möchte …. Na, was wohl? …. Ja!!!! Schriftstellerin werden!!!! :o) 3 Jahre lang dauerte das Studium. (Ach, das Wort „Studium“ klingt so schön….)
    Allerdings passt die kleine Legastenie, die ich mich schon seit Kindertagen belagert, nicht zu diesem Ziel.
    Du hast einen tollen Blog. Ich habe Ihn …. gefeedet. (?) ..Mal eine spezielle Beugung im Land der Anglizismen.
    Bis dann
    Liebe Grüße
    Jo Sunday (B.Kumar)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*