Ayu… na, Sie wissen schon!

Was soll ich von einem indischen Restaurant halten, das sich auf der Einleitungsseite mit Errungenschaften der indischen Kultur brüstet, die aber nicht richtig schreiben kann?

Da ist das r verrutscht – was ja mal passieren kann. Dass aber auch in der Klammer bei der Erklärung der Einzelteile »Verda« steht und nicht »Veda«, könnte die Vermutung nahelegen, dass da nicht so viel echtes Wissen dahinter ist. Richtig ist: Ayurveda.

Das Essen in diesem Lokal soll allerdings trotzdem hervorragend sein. Werde ich bei Gelegenheit mal probieren!

Kategorien: Allgemein und getaggt , , , . | Kommentieren |

2 Kommentare

  1. doppelfish
    Am 31. Mai 2011 um 00:30 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Kann man von den Portionen dort denn satt werden? Oder sind die wieder so hömeopathisch?

    • Sprachpingel
      Am 31. Mai 2011 um 08:55 Uhr veröffentlicht | Permalink

      Ich werde berichten, wenn ich da war :-)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*